Wissenswertes

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Evangelischen Oberschule „Erhard und Rudolf Mauersberger“ in Großrückerswalde. Unsere Schule Die Trägerschaft obliegt dem Ev. Schulverein Großrückerswalde e.V. Das Schulleben ist vom christlichen Leitbild geprägt und steht allen Kindern offen. Unsere Schule ist eine Schule mit offenem Ganztagsangebot. Arbeitsgemeinschaften bieten wir auf naturwissenschaftlichem, kulturellem und handwerklichem Gebiet an. Besonderes Augenmerk legen wir auf eine frühzeitige und vor allem praxisnahe Berufsorientierung unserer Schüler beginnend in der Klassenstufe 5. Unsere Bildungsstätte hat den Vorzug der „kleinen Wege“, d.h. Schule, Turnhalle und Sportplatz aber auch die Bushaltestelle, sind zu Fuß sehr schnell erreichbar. Das Gebäude, inkl. Lehrschwimmbecken und Sportplatz, wurden im Jahr 2006 grundsaniert, die Turnhalle wurde vergrößert. Insgesamt bestehen somit hervorragende Bedingungen für ein entspanntes, schulisches Lernen und Miteinander. Letzteres liegt uns sehr am Herzen, denn das gemeinsame Ziel, unsere Kinder vorbereitet und als gestärkte Persönlichkeiten in das Leben nach der Schule zu entlassen, können wir nur miteinander erreichen. Wir laden Sie herzlich in unsere Schule ein.
 
Ihre C.-M. Golla
Schulleiterin

Naturschutz zum Anfassen

Arbeitseinsatz im MoorAm 7.11.23 gestaltete sich ein Unterrichtsblock für 8 Schülerinnen der 6b anders als gewohnt.
Wie bereits im letzten Jahr bekamen wir die Möglichkeit den Moorlehrpfad Stengelhaide etwas genauer kennen zu lernen und einen kleinen Beitrag zum Naturschutz zu leisten. Dabei durften die Schülerinnen das Moor betreten, was sonst strengstens verboten ist, um kleine Kiefern und Birken abzuschneiden oder zu entfernen. Diese vermehren sich sonst zu stark und überwachsen die Freifläche am Hochstand. Dadurch werden kleinere Pflanzen, wie Mossbeere oder Wollgras verdrängt.

Den Schülerinnen hat diese Mini-Exkursion viel Spaß gemacht. Sie haben einiges Wissenswertes zur Entstehung des Moores, die Tier- und Pflanzenwelt und den Schutz der Moore erfahren.

Der Moorlehrpfad ist einen Besuch wert.

Frau Lange
Fachbereich Biologie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.